Klaus Schüttler-Janikulla

Rubriken

Kinderliteratur, Essay, Wissenschaftsliteratur

Biographie

* 14.6.1927 in Bachra b. Rastenberg; Studium der Psychologie; Tätigkeit als Lehrer; Schulpsychologie-Direktor in Berlin; Kinder- und Fachbuchautor.

Werke

  • (Auswahl)

  • Einschulungsalter und Vorklassenbetreuung, 1968

  • Peter bekommt eine Schwester, mit H. Bachmann, 1970

  • Hier und da. Ein Atlas für Kinder, die nocht nicht wissen, was ein Atlas ist, mit H. Bachmann, 1971

  • Bilder und Gedichte für Kinder zu Haus, im Kindergarten und für den Schulanfang, hg. mit W. Walle, 1971

  • Sprachbildung und Begabtenförderung im Vorschulalter, 2 Bde., 1971

  • Hell und Dunkel, mit H. Bachmann, 1972

  • Berlin für Kinder, mit H. Bachmann, 1972

  • Persönlichkeitsförderung in Elternhaus, Kindergarten und Eingangsstufe, 1972

  • Alles verboten? Geschichten, mit U. von Zdroick und G. Bergmann, 1973

  • Hin & Her, mit H. Friedrich, 1973

  • Kaum zu glauben, mit H. Friedrich, 1974

  • Nicht gelogen, mit H. Friedrich, 1974

  • Handbuch für Erzieher in Krippe, Kindergarten, Vorschule und Hort, hg. 1981

  • Struwwelpeter-ABC für Erwachsene, Essay, 1987