Johann Salomo Gottlieb Schorcht

Rubriken

Prosa, Übersetzung

Biographie

* 1762 in Buttelstedt b. Weimar; † 1792 in Jena; Diakonus in Jena.

Werke

  • Lauchstädt, ein kleines Gemälde in Briefen, 1787

  • Kleine Natur- und Sittengemälde, Karl Friedrich Kretschmann, 2 Bde., 1790-1791

  • (Übersetzungen)

  • C. F. Volney, Reisen durch Egypten und Syrien in den Jahren 1783-1785

  • Marguerite de Lussan, Thessalische Zauber- und Geister-Märchen, übers. mit Samuel Baur, 2 Bde, 1792-1794

  • Tausend und eine Viertelstunde. Tatarische Erzählungen, 1790