David Gottfried Schöber

Rubriken

Biographie, Lieder, Kulturgeschichte; Theologie, Philosophie

Biographie

* 8.7.1696 in Naumburg, † 17.5.1778 in Gera; Sohn eines Kaufmanns; Schule in Erfurt; 1708-709Gymnasium in Gera; ab 1710 Lehre als Kaufmann in Nürnberg; ab 1723 kaufmännische Tätigkeit in Gera; 1760 Bürgermeister in Gera; autodidaktische Aneignung von theologischem, historischem und philologischem Wissen;

Werke

  • (Auswahl)

  • Der geistliche Lieder-Segen, Greiz 1735

  • Gedanken von denen vernünftig freyen Einwohnern derer Planeten und denen Zweifeln wider ihr Daseyn von der heiligen Schrift und dem Mittleramte Christi hergenommen, Liegnitz 1748

  • Das Hohelied Salomonis aus zwoen alten deutschen Handschriften, Augsburg 1752

  • Die Geschichte der Augsburgischen Konfession vom Jahr 1530 bis 1630, Leipzig 1755

  • Der große Vorzug der Kinder Gottes vor den Kindern der Welt im Leben, Krankheit und Sterben nach seiner Wichtigkeit vorgestellt, Frankfurt und Leipzig 1757

  • Beitrag zur Lieder-Historie, betreffend die evangelischen Gesang-Bücher, welche bei Lebzeiten Lutheri zum Druck befördert worden, Leipzig 1759

  • Zweiter Beitrag zur Lieder-Historie, Leipzig 1760

  • Die wahre Gestalt der sämmtlichen Herrnhutischen Gesangbücher, Leipzig 1760

  • Ausführlicher Bericht von alten deutschen geschriebenen Bibeln vor Erfindung der Buchdruckerei, Schleiz 1763

  • Gedanken über die Würtembergische Erklärung Luc 22,43f., Gera 1763

  • Genugsamer Beweis aus der heiligen Schrift von der Seligkeit der ungetauften Christen Kinder, Leipzig und Lobenstein 1764

  • Das wahre und unbegreifliche Geheimnis der Natur in den Händen der Menschen, Greiz 1767

  • Warnung vor dem gewöhnlichen Selbstbetruge bei Gesunden, Kranken und Sterbenden, Leipzig und Schleiz 1767

  • Erinnerungen an Herrn Carl Renatus Hausen über seine pragmatische Geschichte der Protestanten in Deutschland und deren ersten Theil, Frankfurt und Leipzig 1768

  • Albrecht Dürers Leben, Schriften u. Kunstwerke, Leipzig und Schleiz 1769

  • Die wahren und wichtigen Geschichten Petri des Apostels, Halle 1770