Johann Georg Pfranger

Rubriken

Lyrik, Schauspiel, theologische Schriften

Biographie

* 5.8.1745 in Hildburghausen; † 10.7.1790 in Meiningen; Studium der Theologie in Jena; ab 1776 Hofprediger in Meiningen, Kosistorialassessor.

Werke

  • Die Vorsehung. Ein Gedicht an seine Mitbürger unter dem Druck kümmerlicher Zeiten, 1773

  • Abhandlung über das Auferstehen der Todten, 1776

  • Feier des Abends im Mondenschein, 1778

  • Der Mönch vom Libanon. Ein Nachtrag zu "Nathan der Weise", Schauspiel, 1782

  • Fragen ohne Antwort oder Katechismus der Weisen, 1784

  • Leopold, Ged., 1785

  • Vermischte Gedichte, 3 Teile, 1792-1794

  • Vermischte Predigten, hg. J. E. Berger, 1792-1794

  • Gedichte, aus dem Nachlaß hg. von J. E. Berger, 1794

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort