Ida John

Rubriken

Prosa, Theater

Biographie

* 23.12.1842 in Arnstadt; † 15.7.1907 in München; (geb. Hoschke); Tochter eines Schuldirektors; Schwägerin von Eugenie Marlitt; 1860 Heirat mit dem Lehrer Alfred John; Mitarbeiterin verschiedener Zeitschriften; lebte ab 1903 in München.

Werke

  • Prinzessin Edelweiss. Märchen-Dichtung, Musik von Albert Tottmann, Leipzig 1891

  • Vetter Eddy oder Er heiratet nur eine Turnerin, Lustsp., 1901

  • Ohne Examen, Erz., 1901

  • Wenn Tantchen verreist, Bühnenstück, 1907