Ursula Weyda

Rubriken

Flugschrift

Biographie

* um 1500; Frau von Johannes Weyda (Weida), herzoglicher Schösser (Verwaltungsbeamter) im Dienste Herzog Johanns von Sachsen-Altenburg; verfaßte mit etwa 20 Jahren eine Flugschrift gegen den Abt von Pegau; lebte mit ihrem Mann auf Schloß Eisenberg.

Werke

  • Wyder das unchristlich schreyben und Lesterbuch, des Apts Simon zu Pegaw unnd seyner Brueder, Zwickau 1524