Hermann Eichhorn

Rubriken

südostthüringische Mundart

Biographie

* 1908 in Neuhaus am Rennweg; Sohn eines Waldarbeiters; Lehre und Tätigkeit als Glasbläser; ab 1957 Tätigkeit als Berufskraftfahrer.

Werke

  • Wälder, Felder, Bergeshöhn. Eine Anthologie Thüringer Mundartdichtung, hg. Karl-Heinz Sperschneider, Beitrag, Leipzig 1969

  • Tobias Rosenbaum, Zum 100. Geburtstag von Hermann Eichhorn, in: Neuhäuser Heimatheft aus der Rennsteigstadt und ihrer Umgebung, Neuhaus am Rennweg2008

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort