Paul Wolf

Rubriken

Lyrik, Drama

Biographie

* 5.11.1871 in Weimar; † 19.3.1957 in Weimar; Lyriker und Bühnenautor, 1886-1892 Ausbildung am Weimarer Lehrerseminar; ab 1892 Lehrer an Thüringer Schulen, u.a. 1892-1893 in Ilmenau, 1899-1903 in Apolda, 1903-1931 Oberlehrer an der Pestalozzi-Schule in Weimar; 1915-1918 Kriegsteilnahme; 1931 Versetzung in den Ruhestand aus gesundheitlichen Gründen.

Werke

  • Gedichte, Dresden 1912

  • Der Edelfalke, Ged., Osterwieck 1925

  • Rufe vom anderen Ufer, Ged., 1934

  • Bothwell. Ein Stuartdrama in 5 Aufzügen, Drama, Berlin 1931

  • Rufe vom anderen Ufer. Balladen und Lieder, Weimar 1934

  • Desanka, Oper, 1947

  • Mein Thüringen. Aus d. Nachlass ausgew. von Jochen Nietzold, Würzburg 1962

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort