Gerhard Branstner

Rubriken

Aphorismen, Krimi, Prosa

Biographie

* 25. Mai 1927 in Blankenhain; † 18. August 2008 in Berlin; Sohn eines Blankenhainer Porzellanarbeiters; Besuch der Volksschule, Verwaltungslehre; 1945 Soldat im Zweiten Weltkrieg; 1945-1947 amerikanische, französische u. belgische Kriegsgefangenschaft; 1949-1951 Arbeiter-und-Bauern-Fakultät in Jena; 1951-1956 Studium der Philosophie in Berlin; 1963 Dr. phil.; ab 1956 Cheflektor des Eulenspiegel-Verlags und des Verlags Das Neue Berlin; ab 1968 freiberuflicher Schriftsteller.

Werke

  • Ist der Aphorismus ein verlorenes Kind?, 1959

  • Zu Besuch auf der Erde, 1961

  • Neulichkeiten, 1964

  • Die Reise zum Stern der Beschwingten, 1968

  • Die Weisheit des Humors, 1968

  • Nepomuks Philosophische Kurzanekdoten, 1969

  • Der verhängnisvolle Besuch, 1969

  • Der falsche Mann im Mond, 1970

  • Ich kam, sah und lachte, 1973

  • Der astronomische Dieb, 1973

  • Alarm am See, Drehbuch, 1973

  • 1974: „Vom Himmel hoch, 1974

  • Plebejade, 1974

  • Der Narrenspiegel, 1974

  • Der Sternenkavalier, 1976

  • Der Himmel fällt aus den Wolken, 1977

  • Kantine, 1977

  • Kunst des Humors, 1980

  • Handbuch der Heiterkeit, 1980

  • Der indiskrete Roboter, 1980

  • Der Esel als Amtmann, 1980

  • Sprucksäckel, 1982

  • Das eigentliche Theater, 1984

  • Die Ochsenwette, 1985

  • Das Verhängnis der Müllerstochter, 1985

  • Der negative Erfolg, 1985

  • Heitere Poetik, 1987

  • Heitere Dramatik, 1988

  • Mensch – wohin?, 1993

  • Verbürgerlichung, 1996

  • Das Prinzip Gleichheit, 1996

  • Revolution auf Knien, 1997

  • Das philosophische Gesetz der Ökologie, 1997

  • Rotfeder, 1998

  • Der eigentliche Mensch, 1998

  • Witz und Wesen der Lebenskunst, 1999

  • Marxismus der Beletage, 2000

  • Die Welt in Kurzfassung, 2000

  • Das System Heiterkeit, 2001

  • Die neue Weltofferte, 2002

  • Gegenwelt, 2002

  • Die Weisheit des Humors, 2002

  • Branstners Brevier – Das Kommunistische Manifest von heute, 2004

  • Die Narrenschaukel, 2004

  • Philosophie der Geschichte, 2006

  • Philosophie der Kunst, 2006

  • Neue Lieder, 2006

  • Kuriose Geschichten, 2006

  • Liebengrün, Autobiografie, 2007

  • Die Hornisse. Philosophische Streitschriften, 2007