Friedrich Lienhard

Rubriken

Lyrik, Prosa, Drama, Herausgaben

Biographie

* 4.10.1865 in Rothbach b. Hagenau; † 30.4.1929 in Eisenach; Studium der Philosophie und Theologie in Straßburg und Berlin (ohne Abschluß); 1893 Übernahme der Redaktion der deutschnationalen Zs. "Das 20. Jahrhundert"; 1896-1899 Feuilletonredakteur der "Deutschen Zeitung"; 1900 Mit Adolf Barthels Gründung der Zs. "Heimat"; 1903 Übersiedlung in den Thüringer Wald; ab 1917 in Weimar; 1920-1928 Herausgeber der Zs. "Der Türmer"; 1925 Ehrenbürger der Stadt Weimar; 1928 Umzug nach Eisenach.

Werke

  • (Auswahl)

  • Lieder eines Elsässers, 1888

  • Naphtali. Drama, 1888

  • Wasgaufahrten. Ein Zeitbuch, 1895

  • Lieder eines Elsässers, 1895

  • Till Eulenspiegel, 1896

  • Eulenspiegels Ausfahrt. Schelmenspiel, 1896

  • Gottfried von Straßburg. Schauspiel, 1897

  • Odilia. Legende, 1898

  • Nordlandslieder von Fritz Lienhard, 1899

  • Die Vorherrschaft Berlins, 1900

  • Die Schildbürger. Ein Scherzlied vom Mai, 1900

  • Burenlieder, 1900

  • Münchhausen. Ein Lustspiel, 1900

  • Der Fremde. Schelmenspiel, 1900

  • König Arthur. Trauerspiel, 1900

  • Litteratur-Jugend von heute. Eine Fastenpredigt, 1901

  • Neue Ideale. Gesammelte Aufsätze, 1901

  • Deutsch-evangelische Volksschauspiele. Anregungen, 1901

  • Gedichte. 1. Gesamtausgabe, 1902

  • Wartburg-Trilogie, 1903-1906

  • Heinrich von Ofterdingen, 1903

  • Die heilige Elisabeth, 1904

  • Luther auf der Wartburg, 1906

  • Oberflächen-Kultur, 1904

  • Wieland der Schmied. Dramatische Dichtung, 1905

  • Wege nach Weimar. Beiträge zur Erneuerung des Idealismus, 1905

  • Der Pandurenstein und anderes, 1906

  • Wesen und Würde der Dichtkunst, 1907

  • Das klassische Weimar, 1909

  • Oberlin. Roman aus der Revolutionszeit im Elsaß, 1910

  • Aus dem Elsass des XVIII. Jahrhunderts, 1910

  • Odysseus. Dramatische Dichtung, 1911

  • Lichtland. Neue Gedichte, 1912

  • Der Spielmann. Roman aus der Gegenwart, 1913

  • Menschengestalten, 1913

  • Einführung in Goethes Faust, 1913

  • Parsifal und Zarathustra. Vortrag, 1914

  • Ahasver am Rhein. Trauerspiel, 1914

  • Deutschlands europäische Sendung, 1914

  • Heldentum und Liebe, 1915

  • Weltkrieg und Elsaß-Lothringen, 1916

  • Schillers Gedichtentwurf Deutsche Größe, 1916

  • Friedrich der Große, 1917

  • Deutsche Dichtung in ihren geschichtlichen Grundzügen, 1917

  • Die Beseelung unseres Gemeinschaftslebens als Kulturaufgabe der Zeit, 1918

  • Phidias. Schauspiel, 1918

  • Wie machen wir Kunst und Philosophie nutzbar zur inneren Weiterbildung der Jugend?, 1918

  • Jugendjahre. Erinnerungen von Friedrich Lienhard, 1918

  • Westmark. Roman aus dem gegenwärtigen Elsaß, 1919

  • Auf Goethes Pfaden in Weimar, 1919

  • Von Weibes Wonne und Wert-Worte und Gedanken, um 1920

  • Wasgenwald, 1921

  • Aus Taulers Tagen. Erzählung, 1923

  • Friedrich Lienhard. Gesammelte Werke in 3 Reihen, 1924-1926

  • Thüringer Tagebuch, 1903

  • Ein deutsches Krippenspiel, 1925

  • Der Sängerkrieg auf der Wartburg. Ein Festspiel, 1925

  • Schwertweihespiel, 1927

  • Das Landhaus bei Eisenach. Ein Burschenschaftsroman aus dem 19. Jahrhundert, 1928

  • Die Stillen im Lande - sind auch die Starken, 1929

  • (Herausgaben)

  • Schicksale einer Verschleppten in Frankreich. Von ihr selbst erzählt, 1915

  • Der Türmer, Zeitschrift, 1920-1929