Heinrich August Müller

Rubriken

Prosa, Schauerroman, Kinderliteratur

Biographie

* 1766 in Greußen; † 2.8.1833 in Wolmirsleben b. Egeln; Studium der Theologie; 1797 Prediger in Menz b. Magdeburg; 1813-1814 Feldprediger; ab 1815 Prediger in Wolmirsleben; Erzähler, Kinderbuchautor; Nachlaß im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg.

Werke

  • (Auswahl)

  • Meine Frühlingsreise aus der Priegnitz..., 1795

  • Selbstmord und Raserei, die Folgen zärtlicher Liebe, 1798

  • Der Tempel der Gottheit, 1799

  • Ludolph von Kitzing, oder der gekränkte Patriot, 1799

  • Traurige Folgen unbedachtsamer Verlobung, eine wahre Geschichte zur Warnung für Ältern, Jünglinge und Mädchen, 1800

  • Das Glück und das Grab der Liebe, 1800

  • Wonnemonde der Liebe, 1800

  • Unglücksfälle eines Edlen oder Denkwürdigkeiten und Abenteuer aus dem Leben des Grafen von Colbitz, 3 Bde., 1805

  • Maria Montansier. Romantisches Gemälde, 1806

  • Der kleine Kaufmann, Künstler und Professionist oder Neuestes technologisches Bilder-ABC und Lesebuch, nach Pestalozzischer Lehrart, 1808

  • Das Pfarrhaus zu Remsdorf, 1808

  • Oswald und Luise, Gedicht in drei Gesängen als Seitenstück zu Baggesens Parthenais, Goethes Hermann und Dorothea und Vossens Luise, Hamburg 1809

  • Fiorenzo oder die geheimen Verbündeten der Nacht, Hamburg 1810

  • Don Juan und Diego, 1810

  • Hans Barthels Erscheinungen, Träume und Ehestandsscenen, Roman, 1810

  • Neue moralische Kinderbibliothek in Erzählungen für Verstand und Herz, 1810

  • Kleines moralisches Elementarwerk für Kinder in faßlichen und zweckmäßig abgefaßten Geschichten, 1811

  • Die Räuberhöhle, Hamburg 1811

  • Bitte! Bitte! liebe Mutter! lieber Vater! lieber Onkel! schenke mir dies Buch mit den schönen Kupfern. Ein neues ABC-Buch nach Pestalozzis und Stephanis Lehrmethode, 1811

  • Das nützliche Buch für kleine Kinder, 1811

  • Bertrams Wallfahrten, Gefangenschaft und Liebe, 1811

  • Bonaventuri, der Geweihte der Nacht, 1811

  • Meine Flucht aus Deutschland, 1812

  • Somarinski, der Brudermörder, 1812

  • Die Dorfschule als erste Anleitung zum Denken, 1812

  • Die vier Jahreszeiten. Ein Lehr- und Lesebuch für Elementarschulen, 2 Bde., 1813

  • Ina, das geraubte Mädchen aus Algier, Quedlinburg 1813

  • Christliche Moral für Lehrer und Erzieher, 2 Bde., 1813

  • Vater Mildenbergs Schatzkästlein oder Sitten. und Klugheitslehren in Denksprüchen und Sprüchwörtern für die liebe Jugend, 1813

  • Die Tugendlehre nach Salomos goldenen Sprüchen anschaulich dargestellt in Geschichten aus dem Leben, für die Jugend beiderlei Geschlechts, 1813

  • Das Denkmal auf dem Brocken, 2 Bde., 1813

  • Hermann Streit, 1814

  • Schwert und Pflug, 1815

  • Karl und Hermine oder Liebe und Täuschung. Ein Warnungsspiegel für Mütter und ihre Töchter, 1816

  • Der neueste deutsche Jugendfreund oder Erzählungen für Knaben und Mädchen zur Ausbildung ihres Verstandes und Herzens, 2 Bde., 1816

  • Abenteuerlicher und wunderbarer Feldzug eines jungen Kosakenoffiziers, 1816

  • Die Psalmen, zu Religionsliedern dem Zeitgeist gemäß bearbeitet, 1817

  • Dr. Martin Luthers Leben und Wirken zum völligen Verständnisse des diesjährigen Jubelfests der Reformation, 1817

  • Friedensbüchlein. Eine Schrift fürs deutsche Volk. Mit erläuternden Gedichten, 1817

  • Der Klostersturm, 1817

  • Paulowna oder das unglückliche Mädchen im Totengewölbe unter dem brennenden Moskau. Schaudergemälde aus dem russisch-französischen Kriege, Quedlinburg 1817

  • Dedo von Adlerstein, der wilde Ritter oder Der Mädchenraub, 1818

  • Julius Wartberg oder Die dunklen Wege des Geschicks, 1818

  • Vasco und Isabella oder der Großinquisitor. Schauergeschichte aus Spaniens furchtbarem Inquisitionsgericht, Quedlinburg 1819

  • Albert Graf von Reinstein oder das heimliche Gericht der Teufelsmauer. Rittergeschichte aus den Zeiten der Veme, Quedlinburg 1819

  • Albert Graf von Reinstein oder Das heimliche Gericht der Teufelsmauer. Rittergeschichte aus den Zeiten der Vehme, 3 Bde., 1819

  • Das lieblichste Geschenk für das zarteste Kindesalter. Ein ABC- und Lesebuch nach Pestalozzi, 1819

  • Liebesprobe, 2 Bde., 1819

  • Das Sarazenenschwert, 2 Bde., 1819
    Die Verunglückten oder Die Schreckensstunde um Mitternacht, 2 Bde., 1819

  • Jesus, wie er lebte und lehrte, 1819

  • Der Meuchelmörder, 2 Bde., 1820

  • Das Abentheuer im Walde oder Therese, 2 Bde., 1820

  • Der Bandit in Rom oder Die schreckliche Verwechslung, 1820

  • Der Brautraub, 2 Bde., 1820

  • Benno von Rabeneck oder das warnende Gerippe im Brautgemach, Quedlinburg, 1820

  • Limbert der Schreckliche oder Der Thaten Lohn, 1820

  • Ritter Golo der Grausame oder Die Büßende in der Felsengruft, 3 Bde., 1821

  • Das Pfarrhaus zu Liebenthal oder die seltene Braut, Quedlinburg 1821

  • Udo von Horstenburg oder Vatermord und Rache. Rittergeschichte aus dem 13. Jahrhundert, Quedlinburg 1821

  • Die schöne Morgenländerin oder Mädchentreue, 1821

  • Die Corsarenbraut oder Fatime, 2 Bde., 1821

  • Das Kloster Mariaheim oder Hermann von Wolfsburg, 2 Bde., 1821

  • Die Rächenden oder Die schwarzen Gemächer des Inquisitionskerkers zu Toledo, 2 Bde., 1821

  • Die Gewalt der ersten Liebe, 2 Bde., 1821

  • Teufeleien in und außer dem Ehestande, 2 Bde., 1822

  • Die Einsiedelei oder Theodora, 2 Bde., 1822

  • Die Löwenburg oder Die Wunder des Heiligenbildes, 3 Bde., 1822

  • Die Giftmischerin oder die Geheimnisse des Grabes, Quedlinburg 1822

  • Vetter Murrleben oder Die Brautfahrten eines verliebten Landjunkers, 1823

  • Hermann von der Heideburg oder Der Eremit in der Waldklause, 1823

  • Das Opfer der Rache oder Der Giftbecher. Eine Geschichte aus der Vorzeit, 3 Bde., 1823

  • Lady Glami oder Der Kerker von Stirling, Roman nach W. Scott, 3 Bde., 1823

  • Das Blutschwert auf der Gerosburg oder Die strafenden Geister, 3 Bde., 1823

  • Janequeo, das Heldenmädchen von Chili. Geschichte aus der Zeit der Eroberung Amerikas, 3 Bde., 1824

  • Don Roman, der Goldmacher in Sevilla. Spanische Geschichte aus der Zeit der Eroberung von Peru, 2 Bde., Quedlinburg 1824

  • Das Gelübde, Roman aus der Vorzeit, 3 Bde., 1824

  • Johanna, die Heldin der Bluthochzeit, 3 Bde., 1824

  • Boja, das schöne Räubermädchen oder Der große Teufel, Quedlingburg 1825

  • Der Geächtete oder Pfaffenmord und Rache, 3 Bde., 1825

  • Prinz Clito, der Verfolgte, oder Der Bruderkrieg 3 Bde., 1826

  • Das Strohhüttchen, 3 Bde., 1826

  • Neue moralische Erzählungen für die Jugend, 1826

  • Emiliens goldenes Buch, welches sie schuldlos und sicher ihrer Bestimmung entgegenführt, 1827

  • Burg Weinsberg oder Deutsche Frauenliebe und Männertreue, 3 Bde., 1827

  • Robert, der Schweizer. Historische Bilder aus der Regierungsgeschichte Ludwigs XI. und Karls des Kühnen, 3 Bde., 1827

  • Der Kerker zu Muntholm oder Verbrechen und Reue des Großkanzlers von Griffenfeld, zur Regierungszeit Christians V. in Dänemark, Rathenow 1827

  • Spiel, Scherz und Ernst für kleine Kinder von 4 bis 6 Jahren, 1828

  • Der tägliche Erzähler für kleine Kinder, 1828

  • Das allerliebste Hannchen, wie es spielt, lernt und die Freude der Aeltern wird, 1828

  • Des schönen Polenmädchens Kampf und Liebe. Ein Gemälde aus der Geschichte der letzten polnischen Empörung bis zur Erstürmung von Warschau, 2 Tle., 1828

  • Friedrich und Marie oder Die wunderbare Erfahrung zweier Kinder, 1829

  • Das neue Bildungsbuch zum Unterricht und Vergnügen für die lieben Kinder, 1829

  • Johann von Schwaben oder die Ermordung des Kaisers Albrecht, Quedlinburg 1829

  • Die gräßliche Bartholomäusnacht, Quedlingburg 1829

  • Die Freuden des Frühlings zur Erheiterung und Belehrung und Veredelung für gute, liebe Kinder, 1830

  • Eugenias erstes Buch oder Neues Fibelbuch für kleine Mädchen, die sich vergnügen, Angenehmes und Nützliches lernen zu wollen. Ein Geschenk von der lieben Mutter, 1830

  • Unterhaltendes und lehrreiches Bilderbuch für Knaben und Mädchen, 1830

  • Vaterländische Bilder oder Historische Denkwürdigkeiten, Kunstwerke, Produkte, Industrie- und Naturmerkwürdigkeiten der preußischen Monarchie. Für Preußens Jugend, um Vaterlandsliebe in ihr zu erwecken, zu stärken und unwandelbar zu begründen, 1830

  • Gutes und Schönes, was die liebe Mutter ihren kleinen Töchtern Lisettchen, Jettchen und Mina lehrt, 1830

  • Das wahre Kinderbuch zum Lernen und Vergnügen, 1830

  • Mein liebes Lesebuch mit erheiternden und nützlichen Belehrungen. Ein Geschenk für fleißige, lernbegierige Kinder, 1830

  • Selbstbeschäftigungen für Kinder ohne den belehrenden Beistand der Erwachsenen, 1830

  • Edmunds erstes Buch oder Neues Fibellesebuch für kleine Knaben, die sich vergnügen, Angenehmes und Nützliches lernen zu wollen. Ein Geschenk vom lieben Vater, 1830

  • Der Weihnachtsabend in Liebenthal, das liebste Kinderfest im Jahre, 1830

  • Erzählungen des Lehrers in den Spiel- und Ruhestunden. Ein nützliches und unterhaltendes Lesebuch für Knaben und Mädchen, die eben sowohl Unterhaltung als Belehrung suchen, 1830

  • Die Wunder der Natur und die Wunderwerke der Welt oder Vater Brissons Unterhaltungen mit seinen Kindern über Natur- und Kunstmerkwürdigkeiten. Ein physikalisches und belehrendes Bilderbuch, 1830

  • William, des Waisenknaben außerordentliche Erfahrungen in zwei Erdteilen, 1830

  • Erheiterungen für die liebe Kinderwelt, 1830

  • Kunigunde von Eisenberg, die Geliebte des Landgrafen Albrecht von Thüringen, Quedlinburg 1831

  • Lehre und Beispiel. Ein kleines Bilderbuch für Kinder, 1831

  • Max, der Tyroler. Das schöne Bild der Kindesliebe und des Brudersinns. Geweiht der Jugendwelt von einem Kinderfreunde, 1831

  • Jugendgeschichte des Japaners Leka Titais von der Insel Jesso, der mit seinem Vater und mit seiner Schwester in Amsterdam die christliche Religion annahm, 2 Bde., 1831

  • Bilder der Jugend, Unschuld und Tugend, zum Vergnügen und zur Belehrung der Knaben und Mädchen abwechselnd und nach alphabetischer Ordnung dargestellt, 1831

  • Die denkwürdige Geschichte des reichen Findelkindes, 1831

  • Julius, Graf Morello. Eine Erzählung aus den Zeiten der Franzosen-Herrschaft in Italien, 1831

  • Rudolph, der Amerikaner. Seltene Kinderliebe..., 1831

  • Vater Reinholds Erinnerungen an seine Kinderjahre, 1832

  • Das seltene Glück der sieben verwaisten Kinder, 1832

  • Jugendgeschichten Albert Dörings, eines frommen und geliebten Knaben. Als Beispiel zur Nachahmung für Kinder, 1832

  • Tugend- und Sittenlehren in angenehmen Erzählungen für das Kindesalter, 1832

  • Des Großvater Hardings Erzählungen im Kreise gebildeter Enkel, 1833

  • Jugend und Tugend der Kinder auf Schloß Rosenthal, 1833

  • Der Oberförster Börner. Unterhaltende Erzählungen für die Jugend. Ein Nachlaß, 1836

afyon escort amasya escort batman escort gumushane escort canakkale escort karabuk escort elazig escort bilecik escort maras escort tokat escort bayburt escort