Christian Gotthilf Salzmann

Rubriken

Prosa, Pädagogik, Volkserziehung

Biographie

* 1.6.1744 in Sömmerda; † 31.10.1811 in Schnepfenthal b. Gotha; Sohn des Pfarrers Johann Christian Salzmann; Besuch des Gymnasiums in Langensalza; 1761-1764 Studium der Theologie in Jena; Pfarrer in Rohrborn b. Erfurt; 1772 Pfarrer in Erfurt; 1781 Religionslehrer und Liturg am Dessauer Philantropin; 1784 Gründung der Erziehungsanstalt Schnepfenthal.

Werke

  • (Auswahl)

  • Predigten für Hypochondristen, 1778

  • Beyträge zur Aufklärung des menschlichen Verstandes in Predigten, 1779

  • Anweisung zu einer zwar nicht vernünftigen, aber doch modischen Erziehung der Kinder, 1780, auch u.d.T. "Krebsbüchlein oder Anweisung zu einer unvernünftigen Erziehung der Kinder, 1792

  • Über die wirksamsten Mittel, Kindern Religion beyzubringen, 1780

  • Predigt bey seinem Abschide von Erfurt, 1781

  • Gottesverehrungen gehalten im Betsale des Dessauischen Philanthropins, , Sammlung 1-6, 1781-1788

  • Moralisches Elementarbuch, 2 Bde., 1782 u. 1783

  • Über die Absicht und den nützlichen Gebrauch des moralischen Elementarbuchs, 1782

  • Carl von Carlsberg oder Über das menschliche Elend, 6 Bde., 1783-1788

  • Noch etwas über die Erziehung nebst Ankündigung einer Erziehungsanstalt, 1784

  • Vorrede zu den ältesten Geschichten der Bibel für Kinder. Erzählungen auf Spaziergängen, 1784

  • Reisen der Salzmannischen Zöglinge, mit Christian Carl André und Johann Christoph Friedrich GuthsMuths, 6 Bde., 1784-1793

  • Über die heimlichen Sünden der Jugend, 1785

  • Ist es recht über die heimlichen Sünden der Jugend öffentlich zu schreiben?, 1785

  • An den König der Britten über die Gottheit Christi, 1786

  • Zwanzig vierstimmige Chöre, im philantropischen Betsale gesungen, 1785

  • Nachrichten aus Schnepfenthal für Aeltern und Erzieher, 2 bde., 1786/1788

  • Nachrichten für Kinder aus Schnepfenthal, 1787

  • Apologie des Carl von Carlsberg, 1787

  • Anmerkungen über des Herren Fabrikdirektors Mayet Schrift von von Seidenfabriken im Brandenburgischen, 1788

  • Über die Erlösung der Menschen vom Elende durch Jesum, 2 Bücher, 1789/1790

  • Sebastian Kluge. Ein Volksbuch, 1790

  • Pädagogisches Bedenken über eine Schrift des Herrn Hofrat Faust, 1791

  • Auserlesene Gespräche des Botens aus Thüringen, 1791

  • Constants curiose Lebensgeschichte und sonderbare Fatalitäten. Ein Buch fürs Volk besonders für Handwerksburschen, 3 Bde., 1791-1793

  • Gesangbuch für die Erziehungsanstalt zu Schnepfenthal, 1792

  • Christliche Hauspostille, 5 Bde., 1792-1794

  • Revolutionsgespräche gehalten von dem Boten aus Thüringen, mit seinem Wirthe und einem Weber, 1794
    Conrad Kiefer oder Anweisung zu einer vernünftigen Erziehung der Kinder. Ein Buch fürs Volk, 1796

  • Der Himmel auf Erden, 1797

  • Conrad Kiefers ABC- und Lesebüchlein oder Anweisung auf die natürlichste Art das Lesen zu erlernen, mit J. Wilhelm Ausfeld, 2 Bde., 1798-1800

  • Reisen der Zöglinge zu Schnepfenthal, 2 Bde., 1799-1803

  • Mrkvärdige Mänds Levnetsbeskrivelser / Lebensbeschreibung merkwürdiger Männer (dänisch), Kopenhagen 1800

  • Taschenbuch zur Beförderung der Vaterlandsliebe, 1801

  • Denkwürdigkeiten aus dem Leben ausgezeichneter Teutschen des achtzehnten Jahrhunderts, 1802

  • Erster Unterricht in der Sittenlehre für Kinder von acht bis zehn Jahren, 1803

  • Heinrich Gottschalk in seiner Familie oder Erster Religionsunterricht für Kinder von 10 bis 12 Jahren, 1804

  • Ausführliche Erzählung, wie Ernst Haberfeld von einem Bauer ein Freyherr geworden ist, 1805

  • Ameisenbüchlein oder Anweisung zu einer vernünftigen Erziehung der Erzieher, 1806

  • Unterricht in der christlichen Religion, 1808

  • Über die Erziehungsanstalt zu Schnepfenthal, 1808

  • Joseph Schwarzmantel oder Was Gott thut, das ist wohlgetan. Ein Unterhaltungsbuch für die Jugend, 1810

  • Ausgaben/ Auswahl


    Heinrich Glaskopf. Ein Unterhaltungsbuch für die Jugend, 1820

  • Geschichte des Landrichters Pappel, 1841

  • Geschichte Simon Blaukohls. Ein Buch für das Volk, 1846

  • Erzählungen aus dem Thüringer Boten, 1846

  • Volks- und Jugendschriften, Teilsammlung, 12 Bde., 1845-1846

  • Christian Gotthilf Salzmanns pädagogische Schriften, hg. R. Bosse, J. Meyer, 2 Bde., 1886-1888

  • Christian Gotthilf Salzmanns pädagogische Schriften, hg. E. Wagner, 2 Bde., 1887-1888

  • Ausgewählte Schriften, hg. E. Ackermann, 2 Bde., 1889-1891

  • Pädagogische Schriften, hg. F. Heilmann, 2 Bde., 1947

  • Ameisenbüchlein..., hg. T. Dittrich, 1960

  • Pädagogische Weisheiten, Ausw. H. König, 1961