Eleonore Sophie Auguste Thon

Pseudonym

Jenny

Rubriken

Drama, Briefe

Biographie

* getauft am 29.10.1753 in Eisenach; †22.4.1807 in Eisenach; (geborene Röder); Tochter des herzoglichen Kammersekretärs August Friedrich Röder; Privatunterricht; 1782 Heirat mit Johann Karl Salomon Thon; Mitarbeiterin von Musenalmanachen und literarischen Zeitschriften; ab 1796 Lähmung.

Werke

  • (Anonym) Julie vom Hirtenthal, eine Geschichte in Briefen, 3 Teile, 1780-1783

  • (Anonym) Briefe von Karl Leuckford, 1782

  • (Anonym) Adelheid von Rastenberg, ein Trauerspiel, 1788

  • (Anonym) Marianne von Terville, 1798