Helene Keßler

Pseudonym

Hans von Kahlenberg

Rubriken

Prosa, Drama

Biographie

* 23.2.1870 in Heiligenstadt; † 8.8.1957 in Baden-Baden; geb. von Monbart; Tochter eines Offiziers; Schulausbildung und Erziehung im Stift Keppel in Hilchenbach-Allenbach b. Siegen; Besuch von Internaten in Frankreich und England; ab 1888 Lehrerin; 1908 Heirat mit Wilhelm Keßler; Aufenthalte in der Schweiz und in Frankreich.

Werke

  • Ein Narr. Roman, 1895

  • Die Jungen, 1896

  • Misere. Roman, 1897

  • Der letzte Mann. Roman, 1898

  • Die Familie von Barchwitz. Roman, 1899

  • Nixchen. Ein Beitrag zur Psychologie der höheren Tochter, 1899

  • Die Sembritzkys. Roman, 1899

  • Eva Sehring. Geschichte einer Jugend, 1901

  • Der Alte. Roman, 1901

  • Häusliches Glück. Aus den Papieren eines Ehemannes, 1901

  • Der Fremde. Ein Gleichnis, 1901

  • Gesellschaftstypen, 1902

  • Ulrike Dhym, eine schöne Seele. Roman, 1902

  • Die starke Frau von Gernheim. Roman, 1904

  • Die sieben Geschichten der Prinzessin Kolibri, 1904

  • Jungfrau Marie. Novelle, 1905

  • Der Weg des Leben. Kulturroman, 1905

  • Ein Mann von Geist. Novelle, 1906

  • Der König. Roman, 1906

  • Ein gesunder Mann und andere Autoren und Skizzen, 1906

  • Ediths Karriere. Salonroman,1907

  • Die unechten Randows, 1907

  • Der liebe Gott. Eine Kindheitsgeschichte, 1908

  • Die Schweizer Reise. Eine lustige und empfindsame Sommergeschichte, 1908

  • Der enigmatische Mann, 1909

  • Spielzeug. Roman, 1909

  • Ahasvera. Roman, 1910

  • Der Kaiser. Tragödie, 1911

  • Das starke Geschlecht, 1912

  • Ein Ring, 1912

  • Sünde. Roman, 1912

  • Die süßen Frauen von Illenau, 1914

  • Mit Kursbuch und Scheckbuch. Waggonbetrachtungen eines Mittelauropäers, 1914

  • Über dem Dunst. Roman, 1916

  • Mutter!, 1917

  • Rote Rosen, 1918

  • Mittagsspuk, 1918

  • Der Fischschwanz, 1920

  • Damenfrisiersalon, 1921

  • Lisa Gorst. Roman, 1921

  • Des Teufels Schachspiel. Roman, 1923

  • Das Geheimnis der Pauline Farland. Roman, 1923

  • Walter Sirmes. Wundersame Schicksale eines deutschen Industrieführers unserer Tage. Roman, 1925

  • Die andere Welt. Roman, 1928

  • Mittagsspuk, 1931

  • Die Witwe Scarron, 1934