Ror Wolf

Pseudonym

Raoul Tranchirer

Rubriken

Lyrik, Prosa, Hörspiel, Radiocollage, Buchkunst, Essay

Biographie

* 29. Juni 1932 in Saalfeld/Saale; 1951 Abitur; verweigertes Studium, 1951-1953 Bauarbeiter; 1953 Übersiedlung in die Bundesrepublik; zunächst Hilfsarbeiter; Studium der Literatur, Soziologie sowie Philosophie in Frankfurt am Main; literarische Veröffentlichungen in der Studentenzs. "Diskurs"; Literaturredakteur beim Hessischen Rundfunk; ab 1963 freiberuflicher Schriftsteller; zahlr. Preise, u.a. 1992 Bremer Literaturpreis, 2008 Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg; Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Mitglied der Bayerischen Akademie der schönen Künste.

Werke

  • Fortsetzung des Berichts, 1964

  • Das Lexikon der feinen Sitte, mit Karl Riha, Prosa und Bildcollagen, 1964

  • Pilzer und Pelzer, Roman, 1967, erw. NA 1978 u. 1988

  • mein famili, Moritaten und Bildcollagen, 1968, erw. NA 1971

  • Danke schön. Nichts zu danken, Geschichten, 1969

  • Punkt ist Punkt. Fußball-Spiele, 1971

  • Auf der Suche nach Doktor Q. Hörspiel-Trilogie, 1976

  • Die Gefährlichkeit der großen Ebene, Roman und kurze Prosa, 1976

  • Der Ball ist rund, Hörspiel, 1979

  • Cordoba, Hörspiel, 1979

  • Die heiße Luft der Spiele, Prosa und anderes, 1980

  • Das nächste Spiel ist immer das schwerste, Fußball-Prosa, 1982

  • Hans Waldmanns Abenteuer, Moritaten, Balladen und andere Gedichte, 1985

  • Mehrere Männer, Prosa und Bildcollagen, 1987

  • Ausflug an den vorläufigen Rand der Dinge, Prosa 1957-1976 mit Bildcollagen, 1988

  • Ein Komplott aus Spiel, Spaß und Entsetzen, Prosa, Lyrik, Collagen, hg. Karl Riha, 1994

  • Aussichten auf neue Erlebnisse, Moritaten, Balladen und andere Geschichten, 2001

  • Ähnliches ist nicht dasselbe, Festschrift zum 70.Geburtstag, 2002

  • Raoul Tranchirers Enzyklopädie für unerschrockene Leser & ihre überschaubaren Folgen, 2002

  • Zwei oder drei Jahre später. Siebenundvierzig Ausschweifungen, 2003, u.d.T. Zwei oder drei Jahre später. Neunundvierzig Ausschweifungen, erw. Neuausgabe, 2007

  • Pfeifers Reisen, Gedichte, 2007

  • Verschiedene Möglichkeiten, die Ruhe zu verlieren. Ein Lesebuch, hg. Brigitte Kronauer, 2008

  • Das nächste Spiel ist immer das schwerste, 2008

  • (Enzyklopädie für unerschrockene Leser)

  • Band 1: Raoul Tranchirers vielseitiger großer Ratschläger für alle Fälle der Welt, 1983, erw. NA 1999

  • Band 2: Raoul Tranchirers Mitteilungen an Ratlose, 1988, erw. NA 1997

  • Band 3: Raoul Tranchirers Welt- und Wirklichkeitslehre aus dem Reich des Fleisches, der Erde, der Luft, des Wassers und der Gefühle, 1990

  • Band 4: Tranchirers letzte Gedanken über die Vermehrung der Lust und des Schreckens, 1994

  • Band 5: Raoul Tranchirers Enzyklopädie für unerschrockene Leser & ihre überschaubaren Folgen, 2002

  • Band 6: Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille, 2005

  • Ausw.: Raoul Tranchirers Taschenkosmos, 2005

  • (Aufzeichnungen aus dem Archiv der Wirklichkeitsfabrik)

  • Die Grenzen der Vertraulichkeit oder Große Reise in entgegengesetzter Richtung, 2006

  • Eine schöne Umgebung oder Neuigkeiten aus dem Gebiet der dunklen Gefühle, 2008

  • Vor dem Fenster übrigens zu meiner Verwunderung die Abenddämmerung, 2008

  • Ungefähr 132 Bewegungen oder Worte aus dem Inneren des Mundes, 2011

  • (Hörspiele und Radio-Collagen)

  • Der Chinese am Fenster, WDR/HR 1971

  • Die heiße Luft der Spiele, Radio-Collage, SDR 1972

  • Die überzeugenden Vorteile des Abends, HR 1974

  • Die Stunde der Wahrheit, Radio-Collage, HR 1974

  • Reise in die Luft in 67 Minuten und 15 Sekunden, HR/WDR 1976

  • Schwierigkeiten beim Umschalten, Radio-Collage, HR 1978

  • Rückblick auf große Tage, Radio-Collage, HR 1978

  • Der Ball ist rund, Radio-Collage, HR 1979

  • Die Einsamkeit des Meeresgrundes, WDR/SDR 1979

  • Merkwürdige Entscheidungen, Radio-Collage, HR 1979

  • Die alten Zeiten sind vorbei, Radio-Collage, HR 1979

  • Expertengespräche, Radio-Collage, HR 1979

  • Heinz, wie ist Deine Ansicht?, Radio-Collage, HR 1979

  • Cordoba Juni 13.45 Uhr, Radio-Collage, HR 1979

  • Bananen-Heinz, HR 1983

  • Leben und Tod des Kornettisten Bix Beiderbecke aus Nord-Amerika, SWF/HR/NDR/WDR 1986

  • Das Blinzeln des magischen Auges, HR/SR 1990

  • Die Durchquerung der Tiefe in dreizehn dunklen Kapiteln, SWF/DLF/HR 1997

  • Mehrere Männer, SWR 2001

  • Die Gewalt des Gesangs in Nevada, SWR 2005

  • Das langsame Erschlaffen der Kräfte, BR 2006

  • Gesammelte Fußballhörspiele, 2006

  • Die neunundvierzigste Ausschweifung, SWR 2007

  • Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille, SWR 2007

  • RWW (Ror Wolf Werke)

  • Im Zustand vergrößerter Ruhe. Die Gedichte, hg. von Friedmar Apel, Frankfurt am Main 2009, Bd.1

  • Fortsetzung des Berichts. Prosa I, hrsg. von Kai U. Jürgens, Frankfurt am Main 2010, Bd. 2

  • Pilzer und Pelzer. Prosa II, hrsg. von Kay Sokolowsky, Frankfurt am Main 2010, Bd. 3

  • Raoul Tranchirers Enzyklopädie für unerschrockene Leser, Bd. II, hrsg. von Thomas Schröder, Frankfurt am Main 2009, Bd. 9

  • (Werkausgabe)

  • Nachrichten aus der bewohnten Welt, Frankfurt am Main 1991

  • Fortsetzung des Berichts, Neuausgabe, Frankfurt am Main 1992

  • Die Gefährlichkeit der Großen Ebene, Frankfurt am Main 1992

  • Das nächste Spiel ist immer das schwerste, Frankfurt am Main 1994

  • Danke schön. Nichts zu danken, Frankfurt am Main 1995

  • Aussichten auf neue Erlebnisse. Moritaten, Balladen und andere Gedichte 1957-1996

  • Frankfurt am Main 1996