Heinrich Ernst Siegrist

Rubriken

Prosa

Biographie

*19.11.1903 Bergheim/Ruhr; † 28.4.1970 Schönau b. Gotha; kaufm. Lehre, Bergarbeiter, Walzwerker; 1925 in Berlin, Eintritt in die KPD; 1940 Soldat; 1945-1953 Kulturfunktionär in Mecklenburg; 1953 freischaffender Schriftsteller in Berlin; Betriebschronist im Kombinat "Schwarze Pumpe" in Hoyerswerda; lebte ab 1961 in Schönau b. Gotha.

Werke

  • Und so vergingen die Jahre, Erz., Berlin 1950

  • Peter Schönewald, Roman, Berlin 1953

  • Für die Welt arbeiten. Ein Lebensbild von Karl Marx, Berlin 1954, Übers. ins Tschechische 1955

  • Ohm Ohlen, der Philosoph vom Alexanderplatz, Erz., Berlin 1954

  • Zurück ins Dorf der Väter, Erz., Berlin 1956

  • Stürmische Jahre, Roman-Reportage, Weimar 1960.