Marlen Pelny

Der Sommer ist ein Bild von dir

die Sonne scheint
durch deine Haare
durch deine Haut
bis in den Dienstag hinein
wo du schon dasitzt und wartest
auf mich
und das Licht
das am Mittwoch einfällt
in dieses reglose Haus
in dem eine Hand
zu meiner Hand wird
um auf deiner Stirn
für Ruhe zu sorgen
hell ist jedes Körperteil
hell ist jedes deiner Gesichter
wir werden beleuchtet
wie Tiere die Nacht umschlafen
unser Fell wird dichter und dichter

aus: Wir müssen nur noch die Tiere erschlagen, Verlag Voland & Quist, Dresden 2013.
Alle Rechte beim Verlag Voland & Quist.
Abdruck mit freundlicher Genehmigung des Verlages und der Autorin.