Gisela Kraft

Kalloni

liegestühle auf müll
gedicht drüber
meine kippensuchzehen
tänzeln zwischen dem saum
der angetriebnen meduse
und allerleisamt kallonischer
katzen. leicht abgehoben
beginnt schon das glück
auch der rüde vom zottelsalz
wenn er zur nacht die gepunktete
schönheit umstaubt markiert
höhere schule. tags hat sturm
den lepetimnos vergewaltigt
zärtlich und mit großer geste

Lesung am 28. Januar 2004 im Musikgymnasium Schloß Belvedere in Weimar.
Text aus: Matrix. Gedichte mit Original-Offsetlithographien von Walter Sachs, Eremiten-Presse, Düsseldorf 2003.
Mit freundlicher Genehmigung von Almut und Reinhild Cleff.