Gisela Kraft

Vatera

sonne gestrandet bezahlt
von abend geflogen kommen
hühnergeschwader traumlos
gepfählt und geröstet
verzehren sich selbst
keiner entsorgt die knochen
in hingemörtelten häusern
aufgezogen bis zum jüngsten tag
trillern kanarienvögel

Lesung am 28. Januar 2004 im Musikgymnasium Schloß Belvedere in Weimar.
Text aus: Matrix. Gedichte mit Original-Offsetlithographien von Walter Sachs, Eremiten-Presse, Düsseldorf 2003.
Mit freundlicher Genehmigung von Almut und Reinhild Cleff.