Über uns

Vorsitzende

Christoph Schmitz-Scholemann

* 13.9.1949 in Solingen-Ohligs; Studium der Rechtswissenschaften, lebte bis 2001 Köln, seitdem in Weimar; Richter am Bundesarbeitsgericht in Erfurt; seit 1980 schriftstellerische Tätigkeit und Arbeiten für den Rundfunk; Mitglied der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V., 2006-2008 stellv. Vorsitzender, 2008-2012 Vorsitzender; 1996 Essaypreis der Dt. Akademie für Sprache und Dichtung; Mitglied des P.E.N.-Zentrums Deutschland.


Prof. Dr. Marie-Elisabeth Lüdde


* 20.9.1951 in Magdeburg; 1970 bis 1975 Studium der Theologie an der Ernst-Moritz-Arndt Universität in Greifswald; Gemeindepfarrerin; Jugendpfarrerin; 1989 Dr. theol.; ab 1994 Professur an der Evangelischen Fachhochschule in Berlin; seit 2001 freischaffende Schriftstellerin; verheiratet, zwei Töchter; lebt in Weimar.


Beisitzer

Dr. Peter Braun

Studium der Germanistik; 1996 Dr. phil.; Wissenschaftlicher Assistent für Germanistik an der Universität Konstanz; Lehrtätigkeit an der Universitäten in Konstanz und Erlangen-Nürnberg; mehrere Gastdozenturen im Ausland; seit 2010 Leiter des Universitätsprojekts „SchreibenLernen“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Vorstandsmitglied des Lese-Zeichen e.V.; lebt in Jena.


Heidi Büttner

* 18.12.1962 in Blankenhain b. Weimar; 1979-1981 Lehre als technische Assistentin für Meteorologie beim Meteorologischen Dienst in Potsdam; Beobachterin an verschiedenen Wetterwarten Deutschlands; Mitglied im Südthüringer Literaturverein e.V., stellv. Vereinsvorsitzende; lebt seit 2009 in Schalkau.


Dr. Jens-Fietje Dwars

* 2.8.1960 in Weißenfels, 1979 Abitur, 1979-1985 Philosophiestudium in Wroclaw, Berlin und Jena, 1986 Promotion, 1985-1992 Assistent an der Sektion Literatur- und Kunstwissenschaft der FSU Jena, 1992 Umschulung zum Referenten für Öffentlichkeitsarbeit, seit 2000 freier Schriftsteller, Film-
und Ausstellungsmacher; seit 2005 Chefredakteur der Thüringer Literatur-
zeitschrift „Palmbaum“ und Herausgeber der Edition Ornament, Adolf
Grimme-Sonderpreis 2001 und 2004, lebt in Jena.


Monika Eger

* 3.3.1961; 1979-1983 Pädagogikstudium Deutsch/ Russisch; 2007 Masterabschluss „Interkulturelle Kompetenz“; verheiratet, 2 Kinder; Lehrerin am Heinrich-Mann-Gymnasium Erfurt und Regionalkoordinatorin für Deutsch als Zweitsprache für den Schulamtsbereich Mittelthüringen; Vorstandsvorsitzende des Friedrich- Bödecker- Kreises für Thüringen e.V.


Moritz Gause

* 1986 in Berlin; freier Autor und Kulturmanager; 2006-2012 Studium der Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft in Jena; dreimaliger Preisträger des Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen; 2011 Preisträger des Hr2-Literaturpreises; im Auftrag der Literarischen Gesellschaft Thürinen e.V. mit Romina Voigt Organisation der Jenaer Lesereihe „Lautschrift“ und der Weimarer Lesereihe „ESP – Sprunghafte Lesereihe Weimar“; seit 2011 Konzeption von "Wortwechsel - Junge Literatur Thüringen“ (Veranstaltungen,
länderübergreifende Vernetzung); mehrere Veröffentlichungen
in Zeitschriften und Anthologien.

Andreas Schirmer

* 20.3.1955; Studium der Germanistik an der Karl-Marx-Universität Leipzig, Abschluss als Diplom-Germanist; 1981 bis 1985 Lektor im Verlag Hermann Böhlaus Nachf.; ab 1986 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei den Nationalen Forschungs- und Gedenkstätten der klassischen deutschen Literatur (heute: Klassik Stiftung Weimar); seit 2006 in der Funktion des Referenten für Öffentlichkeitsarbeit im Referat Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing der Klassik Stiftung Weimar.