Thüringer Literaturpreis

Der zunächst mit 6.000 € dotierte Thüringer Literaturpreis wurde von 2005 bis 2009 von der Literarischen Gesellschaft Thüringen e. V. und dem Energiedienstleister Thüringer Energie gestiftet und verliehen.

Seit 2011 wird der mit 12.000 € dotierte Thüringer Literaturpreis alle zwei Jahre von der Thüringer Staatskanzlei, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und dem Thüringer Literaturrat verliehen.

bisherige Preisträger:

Sigrid Damm - 2005
Ingo Schulze - 2007
Reiner Kunze - 2009
Jürgen Becker - 2011
Kathrin Schmidt - 2013
Wulf Kirsten - 2015
Lutz Seiler - 2017