Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Horst Zippel

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 14.3.1952 in Unter­lem­nitz b. Loben­stein, Lehre als Deko­ra­ti­ons­ma­ler, Tätig­keit in die­sem Beruf bis 1975, ab 1977 Aus­bil­dung zum Schäd­lings­be­kämp­fer, bis 1990 tätig in die­sem Beruf, seit 1991 mit Unter­bre­chun­gen freier Autor, 1994 Grün­dung des Vari­scia-Ver­lags, lebt in Unterlemnitz.

(Foto: Sieg­fried Nucke)

Bibliografie

De Rehrleskouch»n. hg. Bezirks­ka­bi­nett für Kul­tur­ar­beit Gera, Rudol­stadt 1990;
Thü­rin­ger Mund­art, Beitr., hg. Heinz Sper­schnei­der, Rudol­stadt 1992;
Loben­stein, Mit­au­tor, Hof 1994;
Lobe den Stein… Sagen, Unter­lem­nitz 1994;
Der Ober­land-Express, Unter­lem­nitz 1995;
Gold­fie­ber, Zella-Meh­lis 1996;
Thü­rin­ger Befind­lich­kei­ten, Jena-Plauen-Qued­lin­burg 2006;

An den Anfang scrollen