Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Alfred Thoß

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 13.3.1908 in Obergroch­litz bei Greiz; Stu­dium der Geschichte; 1933 Dr. phil. in Jena; Geschäfts­füh­rer des Bau­ern­kon­tors der Nor­di­schen Gesell­schaft; lebte in Gos­lar, nach 1943 in Ber­lin; Ver­fas­ser von völ­ki­schen Schrif­ten und NS-Propagandaschriften.

Bibliografie

Scharn­horst, der Grün­der des Gro­ßen Gene­ral­sta­bes, 1936;
Hein­rich I., 919–936. Der Grün­der des ersten deut­schen Volks­rei­ches, Goß­lar 1936;
Deut­sches Bau­ern­tum, 1937;
Heim­kehr der Volks­deut­schen, 1941;
Der vierte Treck. Lei­stung und Heim­kehr der Deut­schen aus Bes­sa­ra­bien, mit Emil Hoff­mann, 1941;
Waf­fen-SS im Kampf vor Lenin­grad, 1944;

An den Anfang scrollen