Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Marie Taylor

eigentlicher Name

Pseudonym/e

(Schreib­wei­sen);
Marie Hansen-Taylor

Biografie

* 2.6.1829 in Gotha; † 1925 in New York; geb. Han­sen; Toch­ter des Astro­no­men Peter Andreas Han­sen aus Gotha; 1857 Hei­rat mit dem Rei­se­schrift­stel­ler Bay­ard Tay­lor; Nach­laß in der Green Library in Stan­ford (ent­hält umfang­rei­ches Mate­rial für ein geplan­tes Koch­buch, 19 Tage­bü­cher, Lyrik und Pro­sa­schrif­ten, Korrespondenzen).

Bibliografie

Life and let­ters of Bay­ard Tay­lor, mit H. Scud­der, 2 Bde., Bos­ton 1884 /(dt.) Bay­ard Tay­lor. Ein Lebens­bild, zusam­men­ge­stellt aus Brie­fen von Marie Han­sen-Tay­lor, Gotha 1885;
Aus zwei Welt­tei­len, Erin­ne­run­gen, Stutt­gart 1905;
meh­rere Über­set­zun­gen von Bay­ard Taylor;

An den Anfang scrollen