Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Karl Wilhelm Schu(h)macher

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 6.5.1731 in Eisen­ach; † 17.1.1781 in Eisen­ach; Stu­dium der Geschichte in Eisen­ach und Jena; Magi­ster; 1760 Sub­kon­rek­tor in Eisen­ach; ab 1767 Pro­fes­sor der Geschichte am Eisen­acher Gymnasium.

Bibliografie

Ode auf das Frie­dens­fest 1763, 1763;
Ver­mischte Nach­rich­ten und Anmer­kun­gen zur Erläu­te­rung und Ergän­zung der Säch­si­schen, vor­nehm­lich der Eisenach­i­schen Geschichte, 1766–1772;
Bei­träge zur Teut­schen Reichs-Histo­rie, 1770;
Merk­wür­dig­kei­ten der Stadt Eisen­ach und ihres Bezirks, in alpha­be­ti­scher Ord­nung kurz beschrie­ben, 1777;

An den Anfang scrollen