Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Karl Reinhard

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 1763 in Gotha;
† 14.12.1837 in Mün­chen;
Sol­dat in Ame­rika;
ab 1787 Schau­spie­ler in Bonn, Köln, Ham­burg, Frank­furt am Main, Han­no­ver, Ber­lin, ab 1805 in Mün­chen.

Bibliografie

Der Pas­quil­lant oder Es lebe Fried­rich der Große, Schausp., 1792;
Hein­rich der Löwe, Her­zog von Braun­schweig, Schausp., 1793;
Schein­ver­bre­chen / Die Tugend unter den Bar­ba­ren. Zwei Schau­spiele, 1795;
Der Bund zu Alcala, Schausp., 1810;

An den Anfang scrollen