Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Ernst Constantin Ranke

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 10.9.1814 in Wiehe; † 30.7.1888 in Mar­burg; Bru­der von Leo­pold Ranke; Stu­dium der Theo­lo­gie in Leip­zig, Ber­lin und Bonn; 1840 Pfar­rer; Ordi­na­rius an der theo­lo­gi­schen Fakul­tät in Marburg.

Bibliografie

Das Buch Tobias, metrisch über­setzt, 1847;
Gedichte, dem Vater­land gewid­met, 1848;
An das deut­sche Volk, Ged., 1848;
Car­mina aca­de­mia, 1866;
Lie­der aus gro­ßer Zeit, 1872;
Die Schlacht im Teu­to­bur­ger Walde, 1876;

An den Anfang scrollen