Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Katrin Marie Merten

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 1982 in Jena; auf­ge­wach­sen in Bad Berka und Erfurt; Stu­dium der Sozi­al­päd­ago­gik an der Hoch­schule für Tech­nik, Wirt­schaft und Kul­tur (HTWK) in Leip­zig; Stu­dium am Deut­schen Lite­ra­tur­in­sti­tut Leip­zig (DLL); seit 2006 lite­ra­ri­sche Ver­öf­fent­li­chun­gen in Zeit­schrif­ten und Antho­lo­gien; Hör­spiele u.a. für den West­deut­schen Rund­funk; beruf­li­che und frei­be­ruf­li­che Tätig­keit im redak­tio­nel­len und gestal­te­ri­schen Bereich; lebt in Erfurt.

Bibliografie

Rien ne va plus, oder was?, Han­no­ver 2009;
Sali­nen­land: Gedichte, 2009;
Rück­wärts­lau­fen. Erzäh­lun­gen, Wei­mar 2011;
zahl­rei­che Ver­öf­fent­li­chun­gen in lite­ra­ri­schen Zeit­schrif­ten;

An den Anfang scrollen