Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Karl Ludwig

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 9.7.1867 in Hoch­dorf b. Blan­ken­hain;
Stu­dium der Theo­lo­gie, Pfar­rer, Dozent für Bie­nen­zucht, lebte nach sei­ner Pen­sio­nie­rung in Jena.

Bibliografie

(Aus­wahl);
Schnärz­chen, Wei­mar 1905;
Schnit­zer, Wei­mar 1905;
Und in Jene lebt sichs bene, Wei­mar 1908;
Schnärz­chen und Schnur­ren, 1928;
Schna­ken und Schno­zeln,
Schnit­zer und Schnipp­chen, Wei­mar 1928;
Quatsch­gen­ku­chen und Mus­kräp­pel­chen, Leip­zig 1956;
Bei uns der­heeme, Mund­art­dich­tun­gen, Jena 1957;

An den Anfang scrollen