Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Adolf Klauwell

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 31.12.1818 in Lan­gen­salza;
† 22.11.1879 in Leip­zig;
Lie­der­dich­ter, Kom­po­nist;
Aus­bil­dung und Tätig­keit als Leh­rer;
Direk­tor einer Bür­ger­schule in Leip­zig;
Ver­fas­ser von Schul­bü­chern.

Bibliografie

Lie­der­lust. Gesänge für die Jugend, 1852;
Lie­der­lust. Ein- und mehr­stim­mige Lie­der für Kna­ben- und Mäd­chen­schu­len, 1855;
Taschen-Cho­ral­buch. 162 vier­stim­mige Cho­räle für häus­li­che Erbau­ung, sowie zum Stu­dium für ange­hende Pre­di­ger und Leh­rer bestimmt, 1860;
meh­rere Schul­bü­cher;

An den Anfang scrollen