Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Siegbert Kardach

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 1940 in Bres­lau; Schul­zeit in Söm­merda, 1959 vor­kli­ni­sche Seme­ster Human­me­di­zin in Ber­lin; 1962 kli­ni­sche Aus­bil­dung an der Medi­zi­ni­schen Aka­de­mie Erfurt; 1966 Fach­arzt­aus­bil­dung Innere Medi­zin in Erfurt; ab 1970 ärzt­li­cher Lei­ter für spe­zia­li­sierte medi­zi­ni­sche Betreu­ung im Bezirk Erfurt und Inter­nist in Erfurt; 1991 bis 2005 nie­der­ge­las­se­ner Inter­nist in Erfurt; lite­ra­ri­sche Ver­öf­fent­li­chun­gen; Mit­glied im Bun­des­ver­band Deut­scher Schrift­stel­ler­ärzte; lebt in Erfurt.

Bibliografie

Befunde und Dia­gno­sen. Fehl­dia­gno­sen inbe­grif­fen, Apho­ris­men, Ilmenau 2002;
Befind­lich­keits­stö­rung, Apho­ris­men, Geh­ren 2003;
Medi­zin trop­fen­weise, Apho­ris­men, Wei­mar 2010;
Inten­si­ves Nichts­tun ermü­det, Rhi­no­Ver­lag, Ilmenau 2016;

An den Anfang scrollen