Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Hermann Jäger

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 7.10.1815 Münchenbernsdorf;
† 5.11.1890 in Eisenach;
Tätig­keit als Gärt­ner in ver­schie­de­nen Thü­rin­ger Residenzen;
Stu­di­en­rei­sen nach Ungarn, Ita­lien, Frank­reich und in die Schweiz;
1841 Chef der Gär­ten des Gra­fen Tal­ley­rand in Vermeuil;
1845 Hof­gärt­ner in Eisen­ach und Wilhelmstal;
1873 Hofgarteninspektor.

Bibliografie

Gedichte, 1851;
Angel­ro­der Dorf­ge­schich­ten, 1851;
Rei­chenau oder Gedan­ken über Lan­des­ver­schö­ne­rung. Eine Erzäh­lung, 1851;
Deut­sche Bäume und Wäl­der. Popu­lä­rer ästhe­ti­sche Dar­stel­lun­gen aus der Natur, 1877;
meh­rere Fach­pu­bli­ka­tio­nen zum Gar­ten­bau und zur Landschaftsarchitektur;

An den Anfang scrollen