Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Elvira Grudzielski

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Vira Lieb­mann

Biografie

* 21.3.1950 in Rudol­stadt, geb. Lieb­mann; Uren­ke­lin eines Thü­rin­ger Oli­tä­ten­händ­lers; 1973 Fach­ar­bei­ter­ab­schluss als Buch­händ­le­rin; bis 1990 Tätig­keit in der Kreis­buch­hand­lung Neuhaus/Rwg.; 1990 Grün­dung einer eige­nen Buch­hand­lung in Ober­weiß­bach, bis 2013 dort selb­stän­dig; 1994 Grün­de­rin und Vor­stands­mit­glied des För­der­ver­eins »Oli­tä­ten­wege im Thü­rin­ger Kräu­ter­gar­ten e.V.«; meh­rere Publi­ka­tio­nen über das kul­tu­relle Erbe des Thü­rin­ger Kräu­ter-/Oli­tä­ten­lan­des, dane­ben Vor­trags­tä­tig­keit; zahl­rei­che Sach­bü­cher erschie­nen im Ver­lag Grü­nes Herz in Ilmenau; lebt in Oberweißbach.

(Foto pri­vat.)

Bibliografie

Rund um den Frö­bel­turm, Bd 1., Horb am Neckar 1992;
Mein Thü­rin­ger Kräu­ter­land, Suhl 1997;
Rund um den Frö­bel­turm, Bd 2., Horb am Neckar 2000;
Das Thü­rin­ger Kräu­ter­land, Riga 2010;
Das Thü­rin­ger Kräu­ter­land, Rudol­stadt 2012;
Wech­sel­jahre zwi­schen Haupt­speise und Des­serts, (unter Vira Lieb­mann), Freiberg/Sachsen 2013;

An den Anfang scrollen