Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Ernst August Geitner

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 12.6.1783 in Gera;
† 24.10.1852 in Schnee­berg;
Stu­dium der Medi­zin und ande­rer Natur­wis­sen­schaf­ten in Leip­zig;
Arzt in Löß­nitz;
ab 1810 Che­mie­fa­bri­kant in Löß­nitz, spä­ter in Schnee­berg.

Bibliografie

Die Fami­lie West oder Unter­hal­tun­gen eines Hof­mei­sters mit sei­nem Zög­lin­gen über die wich­tig­sten Gegen­stände der Che­mie und Tech­no­lo­gie. Ein unter­hal­ten­des Lese­buch für die Jugend, 2 Bde., 1805f.;
Briefe über Che­mie, dem schö­nen Geschlecht gewid­met, 2 Bde., 1808;
Che­misch-tech­no­lo­gi­scher Robin­son. Ein unter­hal­ten­des und beleh­ren­des Lese­buch für die Jugend, 1809;

An den Anfang scrollen