Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Elise Charlotte Ehrhardt

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 14.1.1789 in Nord­hau­sen; † 2.12.1833 in Nord­hau­sen; 1822 Hei­rat mit dem Baum­woll­fa­bri­kan­ten Räch­ler; 1827 unehe­li­cher Sohn.

Bibliografie

Die Freun­din­nen oder Das Geheim­nis. Eine Erzäh­lung. Zum Besten der ver­wun­de­ten Nord­häu­ser, 1814;
Die Wahl­ver­wandt­schaf­ten zu Mari­en­thal, 1817;
Wie­sen­blu­men, Gedichte, 1819;
Das get­heilte Herz, Novelle, 1842;
Die schöne Stunde – Lyrik und Prosa. Gesam­melte Werke in einem Band, hg. Udo Dege­ner, Pots­dam 2015;

An den Anfang scrollen