Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Robert Burkhardt

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Karl Thieme

Biografie

* 2.10.1874 Rutha bei Jena;
1891–1893 Prä­zep­tor in Esch­dorf b. Rudol­stadt;
1894 Leh­rer­ex­amen in Wei­ßen­fels;
1894–1900 Leh­rer in Ber­gen auf Rügen;
1901 in St. Goarshausen/Rhein, 1902 in Wol­gast;
ab 1905 Schul­rek­tor auf Use­dom u. ab 1924 in Swi­ne­münde

Bibliografie

Chro­nik der Insel Use­dom, 1909–1912;
 
Der letzte Neu­en­kir­chen. Roman aus der Ver­gan­gen­heit der Insel Use­dom, 1911;
 
Tri­g­lavs Fall, 1925;
 
Widar und sein Geschlecht, 1925;
 
Die ver­sun­kene Stadt Vineta und andere Sagen der Insel Use­dom, 1925;
 
Der König von Swi­ne­münde. Ein Hei­mat­ro­man, 1931;
 
Dr. Pom­mer und seine Zeit. Bil­der aus der Zeit der Refor­ma­tion Pom­merns, 1934;
 
Die Jagd nach Vineta, 1935;

An den Anfang scrollen