Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Anita Buchheim

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 1926, 1945 Depor­ta­tion nach Grau­denz (West­preu­ßen), Flucht nach 5 Mona­ten, 1947 Zwangs­aus­sied­lung nach Deutsch­land, Über­sied­lung nach Thü­rin­gen, Teil­nahme am „Zir­kel schrei­ben­der Arbei­ter“ bei Wolf­gang Held in Wei­mar, seit 1997 Mit­glied der Schreib­werk­statt „Erle­ben, Erzäh­len, Schrei­ben“ des Evan­ge­li­schen Senio­ren­krei­ses Frömm­städt, seit 1999 ver­wit­wet, lebt und arbei­tet in Leu­bin­gen, Stadt Sömmerda.

Bibliografie

Sehn­sucht nach dem Wind, Gedichte, Stadt­roda 2006;
Blon­di­nen wur­den aus­sor­tiert. Rügen­wal­der Briefe, Stadt­roda 2006

An den Anfang scrollen