Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Edith Ingeborg Bosse

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* um 1895 in Wei­mar; 1916 Besuch der Groß­her­zog­lich Säch­si­schen Hoch­schule für bil­dende Kunst in Wei­mar; Hei­rat mit dem Gra­fen Hugo Hamil­ton; Über­sied­lung nach Kopen­ha­gen; Lyrikerin.

Bibliografie

Eiche im Sturm. Erle­ben einer deut­schen Frau­en­seele in den Jah­ren 1914–1924, Wei­mar 1927;
Am Goe­the­bron­nen, Ged., 1934;

An den Anfang scrollen