Überspringen zu Hauptinhalt
Name

Christa Blachnik

eigentlicher Name

Pseudonym/e

Biografie

* 30.3.1939 in Kochs­dorf, Schle­sien gebo­ren, Schrift­stel­le­rin und Male­rin, seit 1945 in Thü­rin­gen, nach dem Stu­dium in Wei­mar 40 Jahre als Grund­schul­leh­re­rin tätig, 1999 u. 2000 Kunst­preis des Thü­rin­ger Lan­des­ver­ban­des des Bun­des der Ver­trie­be­nen, ver­hei­ra­tet, lebt in Hainspitz.

Bibliografie

Korn­blu­men blüh­ten am Weges­rand. Erin­ne­run­gen an Schle­sien, 1999;
Zau­ber der Natur, Ged., Jena 2000;
Blü­ten­träume vol­ler Poe­sie, Ged., Jena 2002;
Kat­zen­ge­schich­ten, Jena 2002.

An den Anfang scrollen